Sexuelle Gesundheit

Vor allem lesbische, bisexuelle und queere Frauen* wägen sich noch immer sicher vor sexuell übertragbaren Infektionen (STI). Nur wer sich informiert und schützt, bleibt gesund und schützt damit auch andere.

Termine

  • Di
    13
    Nov
    2018
    18:30Andersraum, Hannover

    Körperbilder verändern sich im Laufe der Zeit, sind kulturell geprägt und gesellschaftlich normiert. In den 1970er Jahren wiesen die Frauengesundheitszentren darauf hin, wie stark Frauen auch in der rein anatomischen Beschreibung als mangelhafte Wesen dargestellt wurden.

    • Laura Méritt ist Sexpertin und sexpositive Feministin aus Berlin
    • Eintritt frei
    • gefördert aus Mitteln des Landes Niedersachsen
    • im Rahmen der CSD Kulturtage Hannover
  • Sa
    01
    Dez
    2018
    18:00Raum A01 0-006 (Campus Haarentor), Universität Oldenburg
    Dr. phil Gisela Wolf (Psychologische Psychotherapeutin) hält einen Vortrag zum Thema "Lesben Gesundheit".
    • Eintritt frei
    • gefördert aus Mitteln des Landes Niedersachsen
    • eine Kooperation mit dem FemRef Oldenburg
  • Fr
    18
    Jan
    2019
    So
    20
    Jan
    2019
    Akademie Waldschlösschen, Reinhausen
    Im Rahmen der Multiplikator*innenschulung werden Ehrenamtliche, Engagierte und auch Hauptamtliche aus queeren Arbeitsfeldern zu den Themenbereichen, denen sich MOSAIK Gesundheit widmet, sensibilisiert und zu Peer-to-Peer Berater*innen für den niedrigschwelligen Erstkontakt geschult.